Die Ausbildung im Überblick

Die Ausbildung zum / zur Fachinformatiker(-in) ist ein anerkannter Ausbildungsberuf und dauert drei Jahre. In der Hüls-Unternehmensgruppe werden die beiden Fachrichtungen Systemintegration und Anwendungsentwicklung ausgebildet. Im ersten Teil der Ausbildung werden in beiden Fachrichtungen dieselben Kenntnisse vermittelt. So lernst du, welche IT-Systeme bei uns im Einsatz sind und wie unser Netzwerk funktioniert. Du setzt komplette neue PC-Systeme auf oder unterstützt bei der Installation neuer Programme. Nicht zuletzt darfst du auch Ausbilder spielen und die User bei der Benutzung schulen. Im zweiten Teil der Ausbildung bist du an größeren Projekten beteiligt. Im Bereich „Systemintegration“ lernst du weitere spannende Dinge im Bereich der Hardware und Kommunikation, unsere „Anwendungsentwickler“ werden mit Aufgaben im Bereich der Programmierung und Customizing der Software betraut.

hülsta bietet dir

Die Hüls-Gruppe bietet dir eine spannende Ausbildung am Standort Stadtlohn, in der du alles lernst, was für einen erfolgreichen Abschluss notwendig ist. Wir legen sehr viel Wert darauf, dir sinnvolle Aufgaben und Projekte zu übertragen, die du schnell selbständig erledigen kannst und bei denen du nach und nach mehr Verantwortung erhältst. Wir haben dafür ein sehr erfahrenes Ausbildungsteam, so dass du immer einen Ansprechpartner an deiner Seite hast, der dir im Fall der Fälle Unterstützung geben kann. Du bist von Anfang an Teil des Teams und nicht nur ein Azubi. Wir sind ein traditionsreiches, international tätiges Familienunternehmen und bieten dir nach der Ausbildung gute Chancen auf eine Übernahme. Außerdem soll auch der Spaß an der Ausbildung nicht zu kurz kommen!

Das bringst du mit

Wenn du Interesse an IT und Datenverarbeitung hast und dazu Motivation und Ehrgeiz mitbringst, bist du bestimmt ein geeigneter Kandidat für eine Ausbildung bei uns. Darüber hinaus legen wir Wert auf Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Begeisterungsfähigkeit. Wenn du zudem noch mit gutem logischem und mathematischem Verständnis punkten kannst und bald die (Fach-) Hochschulreife oder den Realschulabschluss in der Tasche hast, dann bewirb dich schnell bei uns.

Ausbildungsbeginn: 01. August 2017

Einsatzort: Hauptverwaltung Stadtlohn

Ausbildungsdauer: Drei Jahre

Berufsschulort: Ahaus

Deine Qualifikation: Fachoberschulreife / (Fach-) Hochschulreife

 

Bewerbungen nehmen wir gerne an unter

karriere@huelsta.de

 

Kontakt

Hast du noch Fragen? Gerne steht dir unser Ausbilder Christoph Dastig für Fragen zur Verfügung.

Telefon: 02563 / 86 - 1593

E-Mail: Christoph.Dastig@huelsta.de