GENTIS

Sinnlich-elegante Ruheoasen

Edle Materialien in samtig-mattem Lack, hochglänzende Oberflächen, dazu edle Leder und raues Holz. Die GENTIS Kollektion für Schlafzimmer ist ein Spiel mit den Materialien – ohne die Sinne zu überfluten. Der neue Kleiderschrank wird durch den eingeschobenen Akzentblock mit Schubladen aus charaktervollem Holz zum Designhighlight im Raum, ein dazu passendes Bett greift das Detail mit urwüchsigem Holz auf Wunsch wieder auf. Alternativ bietet GENTIS ein elegantes Bett mit Lederdetails in schwebender Optik,
hängende Beimöbel passen perfekt dazu. Den Raum in Szene setzt die GENTIS Beleuchtung. Mit einem stufenlosen Wechsel von Warmweiß zu Kaltweiß zaubert sie immer wieder Stimmungen.

Zu den Neuheiten lassen sich perfekt die Einzelmöbel der GENTIS-Wohnlinie kombinieren.

 

Über hülsta:

1940 im münsterländischen Stadtlohn gegründet ist hülsta unangefochten die bekannteste Herstellermöbelmarke Deutschlands. Das Unternehmen hält mehr als 220 Patente und steht für höchste Qualität und exklusives Design Made in Germany. Bekannt ist hülsta für innovative Einrichtungskonzepte in den Segmenten Wohnen, Schlafen, Speisen und Diele, für individuelle Schlafsysteme und Soundmöbel. Mensch und Umwelt zu schützen und Ressourcen zu schonen gehört seit jeher zur Philosophie des Hauses. Für herausragende Leistungen in Design, Funktionalität und Nachhaltigkeit wird hülsta vielfach ausgezeichnet. Die hohe Fertigungstiefe – beginnend mit der eigenen Holzverarbeitung – schafft die Basis für die individuelle Umsetzung von Kundenwünschen.

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Pressekontakt hülsta-werke Hüls GmbH & Co. KG
presse@huelsta.de
c/o Vanessa Vos
Mühlenstr. 1
D- 48703 Stadtlohn
Tel.: +49 25 63 404 56 08

Pressemitteilung downloaden