Ciao bella!

Wir sind auf der Salone Internationale del Mobile in Mailand - eine der Messen schlechthin für gutes Design. Unsere Neuheiten stellt euch unsere Kollegin Alexandra vor.


Der Tisch T 70 von hülsta

Ein wahres Meisterstück und Eleganz pur.

Die durchgängige Tischplatte steht in natürlicher Eiche oder edlem Nussbaum zur Wahl und kommt auch bei einer Länge von drei Metern ganz ohne verstärkende Zargen aus. Möglich macht das eine innovative Technik, die unsichtbar innerhalb der Tischplatte verborgen ist - eingefasst von einem handwerklich, auf Gehrung gearbeiteten Massivholzrahmen. Mit einer Plattenstärke von nur 4,6 cm wirkt die lange Tafel so filigran, als würde sie schweben. Getragen wird sie von polierten Aluminiumfüßen, die elegant fließend in die organische Rundung der Tischecken übergehen und eine perfekte Symbiose mit dem Naturmaterial Holz bilden. Die gemeinsame Formensprache fließender Übergänge machen den Tisch T 70 und den Stuhl S 500 von hülsta zum perfekten Paar.

hülsta und der Designer Martin Ballendat setzen mit diesem zeitlosen Design neue Maßstäbe. Es ist gelungen, einen großzügigen Tisch für den Wohn- als auch für den Objektbereich zu kreieren. Angeboten wird er in 4 verschiedenen Längen und einer Breite (180/220/260/300x95 cm).

Broschüre (PDF)




 


Martin Ballendat ist seit seinem Industrial Design-Abschluss an der Folkwang Schule Essen international als Möbeldesigner höchst erfolgreich. Seine Entwürfe erhielten seitdem mehr als 100 renommierte Designpreise und Auszeichnungen, darunter mehr als 10 Best of the Best und Gold Awards. Martin Ballendat und sein Team arbeiten an zwei Standorten in Deutschland und Österreich mit namhaften Marken aus 14 Ländern (u.a. Deutschland, Österreich, Italien, UK, USA und Japan) zusammen. In seinem Design Studio nahe der österreichischen Grenze befindet sich neben einer Ausstellung auch ein eigener Engineering-Bereich mit CAD-Studio und Modell-Werkstätten. Neben seiner Tätigkeit als Designer referierte Martin Ballendat als Gastprofessor mehr als 15 Jahre an Designhochschulen in Graz und Salzburg.


Neuheiten hülsta Tisch T70 mit Stuhl S500
hülsta Tisch T70 mit verschiedenen Ausführungen des Stuhls S500
hülsta Tisch T70 mit Stuhl S500 in Kernnussbaum
Neuheiten hülsta Tisch T70 mit Stuhl S500
hülsta Tisch T70 mit verschiedenen Ausführungen des Stuhls S500
hülsta Tisch T70 mit Stuhl S500 in Kernnussbaum

hülsta Neuheiten 2017

TETRIM wohnen

TETRIM schlafen

CUELLO